Casale I Bargi - Restauriertes Bauernhaus In Cittá Di Castello

Das Expose

Objekt 6633

Klicken Sie auf Bilder um diese zu vergrößern. Das Objekt sagt Ihnen zu? Fordern Sie jetzt das Expose an!.

Ausstattung

  • Erdgeschoss: 4 Schlafzimmer, 3 Bäder
  • 1. Obergeschoss mit 4-5 Schlafräumen, Wohnzimmer mit Kamin, Küche mit Speisekammer, Arbeitszimmer, 2 Bäder
  • Möglichkeit der Aufteilung des Gebäudes in zwei unabhängige Wohnungen
  • Sat-Anlage
  • ideal als Erst- oder Zweiwohnsitz, die strategische Lage ermöglicht die Nutzung als Ferienhaus
  • Gas-Heizung

Beschreibung

In der schönen Provinzstadt Città di Castello, umgeben von grünen Hügeln und schattigen Wäldern ist dieses traditionell, in Naturstein gebaute Haus, ein Refugium und ein Ort der Inspiration. Absolute Ruhe und lebendiges italienisches Leben an der Grenze zur Toskana, in nahegelegenen umbrischen und toskanischen Städtchen und Stätten der Kultur sind die Trümpfe dieses Anwesens.

In Panoramalage, in der Nähe von Trestina mit allen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, liegt dieses wunderschöne Bauernhaus. Es verfügt über eine Wohnfläche von 325 m², die sich auf zwei Etagen verteilen. Ein schöner und gepflegter Park mit 7650 m² empfängt Sie hier. Das Haus erreichen Sie nach 50 m Ihrer Privatstraße. Auf dem Gelände finden Sie Obst- und Olivenbäume in großer Anzahl.

Das Haus ist ein Bauernhaus mit uralten bäuerlichen Wurzeln, im Inneren sind noch deutliche Beweise dafür zu finden, dass das Erdgeschoss des Gebäudes als Stallungen für Tiere genutzt wurde. Das Erdgeschoss ist gut ausgebaut, muss aber noch fertig gestellt werden. Die Schornsteinrohre und einige für die Umwandlung in eine Wohnung notwendigen Installationen sind bereits vorbereitet.

Die erste Etage ist über eine Steintreppe, eine klassische umbrische Landhausloggia und eine Innentreppe zu erreichen. Hier befindet sich ein Wohnzimmer mit Kamin, eine Küche mit Speisekammer, 4 Schlafzimmer, 1 Arbeitszimmer und 2 Bäder. Die Möglichkeit ein weiteres Bad zu erstellen, ist gegeben.

Die Fertigstellung des Hauses im Inneren beansprucht ca. 2-3 Monate, ein Kostenvoranschlag für eine abschließende Fertigstellung des Erdgeschosses kann innerhalb von 10 Tagen erreicht werden.

Das Haus befindet sich in ausgezeichnetem Zustand, die verwendeten Materialien sind von hohem Niveau, sowohl für die Restaurierung, als auch für die Innen- und Außengestaltung.

Das Heizsystem wird durch einen Kessel an einem g. p. l. betrieben. Anschluss an die kommunale Wasserversorgung, ein zusätzlicher Brunnen ist vorhanden. Elektrische Anlagen nach Norm, Sat-Antenne vorhanden.

Lage

Città di Castello liegt im oberen Tiber-Tal, der Valtiberina, im Nordzipfel Umbriens an der Grenze zu den benachbarten Regionen Toscana und Marken.

Preis und Fläche

Art Fläche Einheit
Wohnfläche 150 m2
Grundstücksfläche 3000 m2

Kaufpreis: 195.000€

Provision: 3,57% des Kaufpreises Fragen zu Fachbegriffen? Lesen Sie hier mehr.

Expose anfordern

Das Expose enthält zusätzliche Informationen, sowie die vollständige Adresse des Objektes.

Dieses Formular wird verschlüsselt übertragen.