RESERVIERT TEILSANIERTES WOHNHAUS MIT 7 EINHEITEN UND 4 GARAGEN IM HILDENER OSTEN

Das Expose

Objekt 6861

Klicken Sie auf Bilder um diese zu vergrößern. Das Objekt sagt Ihnen zu? Fordern Sie jetzt das Expose an!.

Zuletzt aktualisiert vor 9 Tagen

Ausstattung

  • Allgemeine Ausstattungshinweise:
  • modernisierte elektrische Versorung
  • Kunsstofffenster mit Isolierverglasung
  • Jalousien
  • Türsprechanlage
  • Massivbau
  • Klinker-Außenfassade
  • Gartenbeleuchtung
  • Holztreppe
  • Wintergarten
  • überdachte Terrasse
  • Gewölbe- und normale Kellerräume
  • Aufteilung und Modernisierungen der einzelnen Wohneinheiten:
  • Wohneinheit EG rechts:
  • 56 m² verteilt auf 2 Zimmer, Küche, Diele, Bad und separater Zugang
  • Fenster: 1994
  • Leitungen: 1994
  • Heizung: 1994
  • Bad: 2010
  • Innenausbau: 1994
  • Wohneinheit EG mitte:
  • 52 m² verteilt auf 2 Zimmer, Küche, Diele, Bad
  • Fenster: 1994
  • Leitungen: 1994
  • Heizung: 2014
  • Bad: 2014
  • Innenausbau: 2014
  • Wohneinheit EG links + Anbau:
  • 57 m² verteilt auf 2 Zimmer, Küche, Diele, Bad und separater Zugang
  • Dach: 2008
  • Fenster: 2007
  • Leitungen: n.b.
  • Heizung: n.b.
  • Bad: n.b.
  • Innenausbau: n.b.
  • Wohneinheit EG Anbau hinten:
  • 72 m² verteilt auf 2 Zimmer, Küche, Diele, Bad, Wintergarten und separater Zugang
  • Dach: 2005
  • Fenster: n.b.
  • Leitungen: 1998
  • Heizung: 1998
  • Bad: 1998
  • Innenausbau: 1998
  • Wohneinheit 1. OG:
  • 97 m² verteilen sich auf 4 Zimmer, Küche, Diele, 2 Bäder und separater Zugang
  • Fenster: 1992
  • Leitungen: 1992
  • Heizung: 1992
  • Bad: 1992
  • Innenausbau: 1992
  • Wohneinheit 1. OG und DG:
  • 75 m² verteilen sich auf 2 Zimmer, Wohnküche, Diele und 2 Bäder
  • Dach: 2012 (neue Dämmung)
  • Fenster: 2007
  • Leitungen: 2012
  • Heizung: 2012
  • Bad: 2012
  • Innenausbau: 2012
  • Wohneinheit DG
  • 80 m² verteilen sich auf 3 Zimmer, Küche, Diele und Bad
  • Dach: n.b.
  • Fenster: n.b.
  • Leitungen: n.b.
  • Heizung: n.b.
  • Bad: 2006
  • Innenausbau: n.b.

Beschreibung

Dieses historisch gewachsene Mehrfamilienhaus im Hildener Osten bietet Kapitalanlegern viele Möglichkeiten, um ertragsorientiert in die Zukunft zu starten. Das ursprünglich als Wohn- und Geschäftshaus genutzte Objekt wurde ausschließlich zu Wohnraum umgewandelt und mit 2 nach hinten raus gelegenen Anbauten erweitert.

So entstanden insgesamt 488 m² Wohnfläche, die sich auf 7 getrennte Wohneinheiten verteilen. Die Wohnungen stellen mit den unterschiedlichen Größen von 52 m² bis 97 m² Wohnfläche ein ausgewogenes Portfolio dar. 4 der 7 Einheiten sind über separate Eingänge zu erreichen, welches den Wohnkomfort der einzelnen Mieter deutlich erhöht.

Das Mehrfamilienhaus ist bereits teilsaniert. Die genaue Aufstellung der Modernisierungen in den einzelnen Wohneinheiten sind unter dem Punkt "Ausstattung" gesondert aufgeschlüsselt worden. Der Sanierungsgrad der einzelnen Wohnungen reicht von "neuwertig" bis zu "stark sanierungsbedürftig", welches durch die im Exposé beigefügten Bildern weiter verdeutlicht wird.

Das Haupthaus und einer der Anbauten ist unterkellert. Bei der Unterkellerung des Haupthauses handelt es sich um einen Gewölbekeller, der seinen ganz eigenen Charme versprüht. Die Kellerräume des Anbaus sind von außen zugänglich.

Über das Mehrfamilienhaus hinaus ist das 1.104 m² große Grundstück mit 4 Garagen, Einem Geräteschuppen und einer Laube bebaut. 2 schön angelegte Gärten und ein Wintergarten runden diese Kapitalanlage ab.

Lage

Hilden liegt am Fuße des Bergischen Landes zwischen den Großstädten Düsseldorf, Leverkusen und Köln. Mit rund 55.000 Einwohnern ist Hilden mittlere kreisangehörige Stadt im Kreis Mettmann.

Dieses schöne Mehrfamilienhaus befindet sich im Hildener Osten an einer Hauptverkehrsstraße. Durch die in unmittelbarer Umgebung gelegenen Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Apotheken, Autobahnanbindung und die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr kann hier von einer Top-Infrastruktur gesprochen werden.

Preis und Fläche

ArtFlächeEinheit
Wohnfläche 488 m2
Gesamtflaeche 588 m2
Grundstücksfläche 1104 m2

Kaufpreis: 599.000€

Provision: 4,76% des Kaufpreises

Fragen zu Fachbegriffen? Lesen Sie hier mehr.


Expose anfordern

Das Expose enthält zusätzliche Informationen, sowie die vollständige Adresse des Objektes.

Dieses Formular wird verschlüsselt übertragen.

Ihr Ansprechpartner

Markus Schlenk

Herr Schlenk ist 2018 zu Kettenbach Immobilien gestoßen. Vor Kettenbach Immobilien sammelte er 8 Jahre lang Erfahrung bei Kreditinstituten im Immobilien- und Finanzierungsgeschäft. Er betreut nun das Geschäft im Norden Solingens sowie Wuppertal, Haan und Hilden. Herr Schlenk freut sich auf den Kontakt mit Ihnen!

Kontakt: 0212.2641144 oder m.schlenk@kettenbach-immobilien.de