Geschlossen. Öffnet am Montag um 9 Uhr.

NEUBAU - CHALET DER LUXUSKLASSE COLONIA DE SANT PERE INKL. POOL UND MÖBLIERUNG

Colonia de Sant Pere, Spanien 764.000€

Irene Kettenbach
Geschäftsführerin & ... 0212 264 11 44
Objektdetails
  • Objekt ID: 7073
  • Schlafzimmer: 3
  • Bäder: 3
  • Kaufpreis:764,000€
  • Typ: EINFAMILIENHAUS
Weiteres
  • Grundstücksfläche: 436 qm

    Beschreibung
    Das Projekt befindet sich nur 700 Meter vom Strand und Hafen von Colonia Sant Pere entfernt, welche zur Bucht von Alcudia gehören. Dieser ruhige Sandstrand endet an der Uferpromenade mit Bänken unter schattenspendenden Bäumen. Ganz in der Nähe finden Sie weitere Strände wie Sa Macada de Sa Torre, Caló dels Erminats oder Cala des Camps - ideale Orte, um die Natur in ruhigem Ambiente geniessen zu können. Die Chalets in Colonia Sant Pere warten mit einer Gestaltung auf, die Zweckmäßigkeit und moderne Architektur mit der Wärme traditioneller Häuser verbindet. Dank der großen Fenster und der Außenelemente, die den Innenraum verlängern, verschwimmen die Grenzen zwischen Innen und Außen. Diese besteht aus mehreren Hauseinheiten im mallorquinischen Design. Die Fertigstellung ist erfolgt. Mit einer Grundstücksgröße von 436 m² erfährt Ihre Einheit den Raum, um sich optisch in Szene setzen zu können. Eine absolute Besonderheit ist das System zur Wiederverwendung von Gebrauchtwasser / Regenwasser. Zur Steigerung der Wassereffizienz und Schonung der knappen Ressource Wasser auf der Insel, wird das Regenwasser aufgefangen und zur Bewässerung von Gärten und Bepflanzungen wieder verwendet. Küchenmobiliar (ohne Elektrogeräte), Dunstabzugshaube, Küchenplatte Silestone, Einbauschränke, Sanitäranlagen und Duschen, Kacheln und Fliesen, automatische Bewässerungsvorrichtung, Bepflanzung mit Hecken und Obstbäumen sowie 50% natürlicher Rasen, Satelliten TV, Klimaanlage mittels Luft-Wärme-Pumpe. Das Haus ist aufgeteilt in einen Wohn-, Essbereich mit Zugang zur überdachten Terrasse, eine amerikanische Küche, Wirtschaftsraum, zwei Schlafzimmer, Badezimmer und Gäste-WC im Erdgeschoss sowie ein Schlafzimmer mit Masterbad und Ankleidezimmer im Obergeschoss.

    Ausstattung
    • Erstbezug
    • inkl. Einbauküche
    • inkl. kompletter Möblierung
    • Pool inkl.
    • hochwertige Bauweise mit Wärmeisolierung und Trittschalldämmung
    • Keramikfußböden
    • Marmortreppen
    • Fenster und Fensterläden aus Aluminium mit Doppelverglasung
    • Klimaanlage warm-kalt mit Wärmepumpe
    • Sat-TV
    • automatische Gartenbewässerung
    • Fußbodenheizung in den Bädern
    • Kfz-Garage

    Objektvideo

    Lage
    Colònia de Sant Pere wurde als Siedlung an der Ostseite der Badia d’Alcúdia (Bucht von Alcúdia) angelegt, dem größten Meereseinschnitt der Nordostküste Mallorcas. Neben Colònia de Sant Pere befinden sich an der Ostküste der Bucht von Alcúdia noch einige abgelegene Siedlungen, „Urbanisationen“ genannt, die in den 1960er Jahren entstanden wie die Urbanització Betlem, die Urbanització Montferrutx und die Urbanització s’Estanyol. Lage von Colònia de Sant Pere an der Badia d’Alcúdia Der kleine Hafen von Colònia de Sant Pere beherbergt einige Fischerboote, wird aber meist von Yachten angelaufen. Die Gebäude des Ortes sind ein- bis zweigeschossig, Hochbauten wie in anderen Touristenzentren fehlen. Der Tourismus hat zwar auch hier schon Einzug gehalten, ist aber nicht auf hohe Besucherzahlen ausgelegt. Dementsprechend ruhig geht es an Promenade und Stränden zu. An der mit Bänken unter Tamarisken ausgestatteten Uferpromenade nördlich des Hafens haben sich einige Bars und Restaurants angesiedelt. Unterhalb der Promenade befindet sich der von Norden durch einen Wellenbrecher geschützte Ortsstrand. Er ist etwa 80 Meter lang und 20 Meter breit. Der Strand ist mit Duschen ausgestattet und wird im Sommer gut besucht. Umgebung Weitere Strände finden sich vor allem südwestlich von Colònia de Sant Pere. Vorbei am kleinen Strand des Ortsteils S’Estanyol ist der 1800 Meter lange Strand von s’Arenal de Sa Canova einen Ausflug wert. Hinter dem Strand befindet sich das Waldgebiet sa Canova d’Artà, in dem sich die Talaiotische Siedlung von Sa Canova, Siedlungsreste der Talaiot-Kultur, einer frühgeschichtlichen Megalithkultur, befindet. Ausflugsziele für Wanderer liegen in den angrenzenden Bergen. Über die Ermita de Betlem sind Wanderwege zu den Wehrtürmen Talaia Freda und Talaia Moreia sowie zum Puig de sa Tudossa oberhalb des Cap de Ferrutx ausgewiesen.



    Seitenaufrufe
    505
    -->